Donnerstag, 8. Oktober 2015

Wasserfall Bo

Schon vor einem halben Jahr habe ich euch den Schnitt "Kleid Bo" von der Schnittbox als Shirt gezeigt (hier). Ich habe auch hier wieder ein Shirt daraus gemacht, da ich Kleider einfach nicht oft trage. Zu dem Kleiderschnitt gibt es eine Schnittvariante mit Wasserfall-Ausschnitt, die ich damals schon genäht habe und euch immernoch schulde. Wenn ich jetzt die Sommerfotos anschaue während draußen der Herbstregen wütet, werde ich richtig wehmütig.


Den Schnitt habe ich kaum angepasst. Im Nachhinein bin ich mit meinen Anpassungen der anderen Schnittvariante mit V-Ausschnitt auch nicht ganz glücklich. Die Wasserfall-Variante fand ich dagegen sehr unkompliziert.


Wasserfall-Ausschnitte haben doch immer eine sehr elegante Wirkung, oder? Dennoch fühle ich mich nicht overdressed.
Besonders gut gefällt mir an dem Schnitt die leicht geschwungene Teilungsnaht unter der Brust. In dieser Variante wird sie ohne Raffung genäht. Das kommt mir sehr entgegen und erinnert mich etwas an den Schnitt La Playa von bienvenido colorido.



Das Shirt habe ich hinten etwas länger geschnitten, die 3/4-Ärmel und den unteren Rand mit einem Rollsaum versäubert. Das passte gut zu dem sehr dünnen Viskose-Jersey.

Diesen Schnitt werde ich sicher nochmal nähen, auch wenn ich daraus kein Kleid machen werde, wie eigentlich im Schnitt vorgesehen. Für Kleider habe ich einfach zu wenig Gelegenheit.
Auf jeden Fall werde ich wieder einen fließend fallenden Viskose-Jersey verwenden. Wegen der einfachen Verarbeitung ohne Schrägbänder und Zwillingsnadel-Säume komme ich hier auch mit Viskose zurecht.
Und hier noch ein Tipp aus dem Nähkästchen: Der Halsausschnitt muss nicht versäubert werden! Denn der fällt ja nach innen, trennt sich nicht auf und ist so am unauffälligsten.

Endlich bin ich mit diesem Shirt malwieder bei RUMS dabei!

Viele Grüße und bis bald mit herbstlicheren Projekten ;-)





Kommentare:

  1. Oh wie schön! :o)
    das würde ich doch sehr gern und ganz genau SO anziehen ♥
    toll schaut´s aus! *YaY*
    viel Freude daran und liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Ein "Wasserfallshirt" steht auch noch auf meiner Liste.
    Danke für die Inspiration! Sieht klasse aus und steht dir wirklich sehr gut!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das finde ich aber schick. Auch die Farbe steht dir ausgezeichnet!
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  4. So eine schöne Farbe und Du siehst sehr apart aus in dem Teil! Genauso aber länger als Kleid - das ist bestimmt genial. Ich würde es an Deiner Stelle mal probieren. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen